Spielebücher

Übersicht

  1. 55 kommunikative Spiele
  2. 66 Grammatikspiele
  3. 80 schnelle Spiele
  4. Schritte plus Spielesammlung
  5. Spielend Deutsch lernen
  6. Sprech- und Grammatikspiele

1. 55 kommunikative Spiele

Deutsch als Fremdsprache

9-3-55-kommunikative-spiele

Autoren: Susanne Daum, Hans-Jürgen Hantschel
Verlag: Klett
ISBN: 978-3-12-675184-1
Preis: 19,99 €

Umfang: 55 Spiele auf 144 Seiten

Inhalt: 38 Spiele zu den Szenarien Um einen Gefallen bitten; Sich beschweren; Jemanden überreden; Dienstleistungsgespräche; Um Rat bitten und Rat geben; Jemanden einladen; Smalltalk und Alltagsgespräche; Handlungsbegleitende Gespräche; Etwas erklären und Auskunft geben; Erzählen und berichten; Um Informationen bitten; Konsensfindung; Diskussion. Fünf Szenarienübergreifende und Wiederholungsspiele; Drei Spiele zur Vermittlung neuer Redemittel; Drei Spiele zur Vermittlung nützlicher Strategien; Drei Spiele zur Nachbereitung; Drei Spiele zum Registertraining

Zielgruppe: Gruppen erwachsener Lerner auf ganz unterschiedlichen Niveaustufen.

  • Dieses Spielebuch ist ab Niveau A1 bis C1 einsetzbar.
  • Die Spiele orientieren sich an Szenarien, d. h. an kommunikativen Handlungen, die nach bestimmten Mustern ablaufen.
  • Der erste Teil enthält einen Überblick über alle alltagsrelevanten Szenarien.
  • Im zweiten Teil werden 55 Spiele unter Angabe des Niveaus, des benötigten Materials, der Dauer und des Verlaufes vorgestellt.
  • Die (sprachliche) Handlungsorientierung steht im Vordergrund.
  • Verschiedene authentische Alltagssituationen, wie z. B. das Kaufen einer Fahrkarte, werden spielerisch trainiert.

Enthalten:

  • Tabellarische Übersicht der Spiele mit Angaben zu Sprachhandlung und Szenarien
  • Spielefinder zum schnellen Auffinden eines passenden Spiels
  • Kopiervorlagen

Zusatzmaterialien:
keine

zurück zur Übersicht


2. 66 Grammatikspiele

Deutsch als Fremdsprache

9-2-66-grammatikspiele

Herausgeber: Paul Davis, Mario Rinvolucri
Verlag: Klett
ISBN: 978-3-12-768810-8
Preis: 19,99 €

Zielgruppe: Jugendliche und Erwachsene ab A1.

Umfang: 66 Spiele auf 118 Seiten

Inhalt: Spiele mit Wettbewerbscharakter; Kooperative Spiele rund um den Satzbau; Grammatik und persönliche Erfahrung; Grammatik mit Theatertechniken; Vermischtes

  • Mit den vorgestellten Spielen kann Grammatik im spielerischen Kontext geübt werden.
  • Die vorgestellten Spiele können lehrwerksunabhängig eingesetzt werden.
  • Folgende Spieletypen sind vertreten:
    • Spiele in Anlehnung an klassische Gesellschaftsspiele
    • Rekonstruktion von Sätzen und Textabschnitten
    • Spiele und Übungen, die die Teilnehmer anregen, über sich selber oder ihnen nahestehende Personen zu sprechen
    • Bewegungsspiele
  • Die Durchführung der Spiele erfordert in der Regel keine oder nur wenig Vorbereitung.

Enthalten:

  • Ausführliche Beschreibung des Spielverlaufs sowie Varianten und Kopiervorlagen
  • Tabellarische Übersicht der einzelnen Spiele unter Angabe der behandelten Grammatik, der Niveaustufe sowie zeitlichem Aufwand/Dauer des Spiels
  • Tipps und Hinweise für Unterrichtende (im Vorwort)
  • Alphabetisches Register

Zusatzmaterialien:
keine

zurück zur Übersicht


80 schnelle Spiele

für die DaZ-Sprachförderung

9-6-80-schnelle-spiele

Autorin: Nina Wilkening
Verlag: Verlag an der Ruhr
ISBN: 978-3-8346-2310-2
Preis: 19,99 €

Zielgruppe: Für Kinder und ältere Schüler, Nichtleser und Erstleser.

Umfang: 80 Spiele auf 136 Seiten

Inhalt: Spiele zu bestimmten inhaltlichen Themen, zum Umgang mit Adjektiven/Verben/Nomen, zum Satzbau, zu verschiedenen Inhalten (Teil 1); Spiele zur Wortschatzfestigung, Wettspiele, Spiele im Plenum, Ideen für individuelle Spiele (Teil 2)

  • Das Spielebuch biete viele Spielideen für den Sprach-/DaZ-Unterricht, zu bestimmten Themen des Unterrichts, als Konzentrationsübung, für die Pause etc.
  • Das Inhaltsverzeichnis benennt die Themenbereiche der Spiele.
  • Die Spielbeschreibungen sind sehr übersichtlich gestaltet unter Angabe von TN-Zahl, Alter der Teilnehmer, Zeitaufwand, notwendigen Vorkenntnissen und benötigten Materialien.
  • Die Spiele sind individuell abwandelbar.

Enthalten:

  • 1 CD-ROM mit Vorlagen für Spielkarten, Vorlese- und Mitmachtexte sowie Blanko-Karten zum Selbstbefüllen als bearbeitbare PDF- oder Word-Datei
  • Kopiervorlagen zu den Spielen (im Anhang)
  • Hinweise und Tipps für Unterrichtende (im Vorwort)

Zusatzmaterialien:
keine

zurück zur Übersicht


Schritte plus

Spielesammlung 1+2

9-5-schritte-plus-spielesammlung-1-2

Autorin: Cornelia Klepsch
Verlag: Hueber
ISBN: 978-3-19331911-1
Preis: 21,00 €

Zielgruppe: Für lernungewohnte und geübte Lerner auf Niveau A1.

Umfang: 4 Kapitel auf 152 Seiten

Inhalt: Verbkonjugation; Unbestimmter Artikel und Negativartikel; Bestimmter Artikel und Personalpronomen; Verbkonjugation und trennbare Verben; Nominativ oder Akkusativ; Perfekt mit "haben" oder "sein" (Schritte Plus 1) / Präsens und Präteritum: "sein" und "haben"; Modalverben; Possessivpronomen; "sein" und "ihr"; Lokale Präpostionen: "bei" und "in"; Lokale Präpositionen "zu", "nach", "in"; Temporale Präpositionen: "vor", "bei", "nach"; Frageartikel "welch-"; Personalpronomen "dich" oder "dir", "Sie" oder "Ihnen" u. v. m.

  • Das Spielebuch kann zur Binnendifferenzierung in Kombination mit verschiedenen Lehrwerken für Integrationskurse eingesetzt werden.
  • Das Material fördert die Motivation und trägt zur Vermittlung von Lerntechnik und Konzentrationstraining bei.
  • Die Spiele sind selbsterklärend.
  • Folgende Spieletypen sind enthalten: Grammatik-, Wortschatz- und Artikelspiele, Minidialoge für stark gesteuertes Sprechen; Gesprächsanlässe zu Alltagsthemen für freies Sprechen.

Enthalten:

  • Kopiervorlagen (Spielkarten, Spielfelder, Rollenspiele) zum Heraustrennen mit Anleitungen und Variationsmöglichkeiten
  • Lösungsschlüssel zur Selbstkorrektur

Zusatzmaterialien:

  • Kostenlose Downloads (PDF): Grammatikspiele - Anleitung; Grammatikspiel zu Schritte plus 1; Wortschatzübung zu Schritte plus 2

zurück zur Übersicht


Spielend Deutsch lernen

9-1-spielend-deutsch-lernen

Autoren: Michael Dreke, Juana Sánchez, Carlos Sanz
Verlag: Klett, Langenscheidt
ISBN: 978-3-12-606528-3
Preis: 19,99 €

Zielgruppe: Jugendliche und Erwachsene im Anfänger- und insbesondere Fortgeschrittenenunterricht; für Gruppen ab drei Personen.

Umfang: 30 Spielvorlagen auf 112 Seiten

Inhalt: Kommunikative Gruppen- und Partnerübungen zum Training der Sprechfertigkeit und Einübung grammatischer Strukturen

  • Dieses Spielebuch unterstützt die Arbeit mit einem kurstragenden Lehrwerk.
  • Folgende Spieletypen sind enthalten:
    • Spiele in Anlehnung an klassische Gesellschaftsspiele
    • Spiele, die authentische Sachinformationen vermitteln
    • Spiele, in deren Verlauf eine Aufgabe zu lösen ist
    • Spiele, deren Ergebnis ein geschriebener Text ist
    • Rollenspiele.
  • Das Sprechen und die Kommunikation stehen immer im Vordergrund unter Angabe von Redemitteln, die aber im Vorwege erarbeitet sein sollten.
  • Die Spiele führen authentische Situationen herbei, die den Austausch zwischen den Teilnehmern fördern.

  • Die Spiele erschaffen ein Informationsgefälle zwischen den Mitspielern, welches überwunden werden muss, um zu einem Ergebnis zu gelangen.

Enthalten:

  • ausführliche didaktische Erläuterungen (im ersten Teil)
  • Kopiervorlagen (im zweiten Teil)
  • tabellarische Übersicht mit Angaben zu Sprechintentionen, angesprochenen Fertigkeiten, Themen, Grammatik und Wortschatz sowie zeitlichem Aufwand/Dauer des Spiels

Zusatzmaterialien:
keine

zurück zur Übersicht


Sprech- und Grammatikspiele

DaZ / DaF

9-5-sprech-grasmmatikspiele

Autoren: Karin Volz-Mathouthi, Frank Westenfelder
Verlag: AOL-Verlag
ISBN: 978-3-8344-5834-6
Preis: 16,45 €

Zielgruppe: Jugendliche und erwachsene Deutschlerner auf Niveau A1.

Umfang: 11 Quartett- und Mogelspiele auf 46 Seiten

Inhalt: Konjugation mit "sein" und Adjektive; Possessivartikel im Nominativ/Singular; Akkusativ und Negation; Trennbare Verben, Negation; Modalverben; Perfekt, Negation; Perfekt; Wechselpräpositionen; Lokale Situativergänzungen, wo/woher/wohin; Personalpronomen im Akkusativ; Personalpronomen im Dativ.

  • Dieses Spielebuch trainiert Grammatik- und Satzbaukenntnisse.
  • Das Material kann in Kombination mit verschiedenen Lehrwerken für Integrationskurse eingesetzt werden.
  • Wesentliche Grammatikstrukturen, z.B. Negation, trennbare Verben oder Perfekt, werden trainiert.
  • Die Spiele werden nach immer gleichen Regeln gespielt und unter Angabe der benötigten Redemittel erläutert.
  • Die Teilnehmenden festigen durch immer wiederkehrende Minidialoge Wortschatz, Grammatik und Satzstrukturen.

Enthalten:

  • Tipps zu den Kartenspielen
  • Kopiervorlagen in schwarz-weiß zum Ausschneiden und Laminieren

Zusatzmaterialien:
keine

zurück zur Übersicht